+49 6102 283320 info@gedankenerfolg.de
Negative Gedanken = russisches Roulette

Negative Gedanken = russisches Roulette

Stell Dir einmal vor – nur mal angenommen – jeder neue Tag wäre für Dich wie russisches Roulette spielen. Ein schrecklicher Gedanke! Aber stell es Dir doch einmal vor, Deine negativen Gedanken wären wie eine Patrone und manchmal schiebst Du diese scharfe Patrone im Lauf eines Revolvers und drehst die Trommel…

Diese scharfe Patrone ist Dein negativer Gedanke und ist dieser negative Gedanke dann im Lauf, wenn die Trommel stehen bleibt, zerstört dieser Deinen ganzen Tag und er bohrt sich wie eine Kugel rücksichtslos und mit voller Kraft in Deine Stimmung…

Die kognitive Psychologie hat festgestellt, dass Du jeden Deiner Gedanken selbst produzierst und somit ganz alleine dafür verantwortlich bist. Ob Du nun einen negativen Gedanken oder einen positiven Gedanken denkst, Du alleine entscheidest also darüber und das auch noch völlig unbewusst…

Alle scharfen Patronen schiebst Du Dir also quasi selber jeden Tag in die Trommel dieses imaginären Revolvers und drehst diese dann mit dem Risiko, dass dann wenn die Trommel stehen bleibt, eine Patrone im Lauf ist und manche Zeitgenossen schaffen es sogar, sich über Jahre diese antrainierte negative Fähigkeit bis zur Perfektion mit 100% Genauigkeit zu entwickeln: Sie versauen sich mit einem einzelnen unbewussten negativen Gedanken gleich zu Beginn den ganzen Tag und die meisten davon machen das auch noch völlig unbewusst, denn es sind alles unbewusste Gedanken, die genau das verursachen…

Die Folge davon ist dann ein solch mentaler Stress, der kann es locker mit heftigen Zahnschmerzen oder schlimmster Übelkeit aufnehmen, denn Deine negative Gedanken können Dich regelrecht zerreißen und Dich davon abhalten, Dein Leben zu genießen…

Hierbei hilft es zu verstehen was negative Gedanken überhaupt sind, denn das ist eine Wissenschaft für sich. Das liegt schlicht und ergreifend daran, weil wir ständig Gedanken produzieren und das sogar unbewusst 24 Stunden jeden Tag und das auch im Schlaf…

Deine Gedanken entstehen also nicht einfach so, sondern werden von Dir selbst erschaffen und in den meisten Fällen geschieht dies völlig unbewusst und automatisiert, denn wir haben tagtäglich ca. 70.000 Gedanken und ein Großteil davon sind negative Gedanken…

Die Tendenz zum negativen Denken ist in unseren Urinstinkten verankert, denn vom schlimmsten auszugehen, hat unsere Vorfahren vor Gefahren beschützt und negative Erfahrungen dienten uns damals als Lehrmeister, damit haben wir verhindert, dass erneut schlimmes passiert…

Reptilien Gehirn

Was vor 10.000 Jahren noch gut funktionierte, führt heute zu seelischen Schmerzen, denn wir bewerten mögliche Gefahren und schlechte Erlebnisse durchweg subjektiv und das auch noch auf Basis von Informationen aus:

Nachrichten → Filmen → Geschichten → Persönlichen Annahmen und aus Angst, wobei Angst nur eine Annahme ist:

ANGST = Annahme nicht geprüfter Situationen und Tatsachen

Das klingt im ersten Moment komisch und ist es auch, denn es ist etwas nicht vorhandenes und imaginäres und existiert nur in unseren Gedanken, hierzu ein unbewusstes Beispiel:

Jemand der Dir sehr wichtig ist fliegt in den Urlaub und Du schickst dieser Person eine WhatsApp Nachricht und diese Nachricht wird Dir als übertragen angezeigt…

Nach 10 Stunden hast Du immer noch keine Antwort erhalten und jetzt beginnt Dein Kopfkino der unbewussten Gedanken :

Warum bekomme ich keine Antwort… ??
Hatte die Person einen Unfall… ??
Gibt es was Wichtigeres als mir zu antworten… ??
Ich finde das Verhalten echt komisch… !!
Soll ich mir Sorgen machen oder sauer sein… ??
Ich fühle mich nervös und unwohl… !!
Was könnte das sein, das wichtiger ist als mir zu antworten… ??

Jetzt beginnt Dein Kopfkino mit dem ganz großen Programm und vor Deinem geistigen 3. Auge siehst Du alle apokalyptischen Möglichkeiten…

Marc Aurel – ein römischer Kaiser und Philosoph der nach unserer Zeitrechnung bis zum Jahre 180 lebte – der ist also zur Zeit Tod – sagte bereits zu Lebzeiten:

Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab, denn unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken.

Vermeide daher jede Form von negativen Gedanken denn die sind wie russisches Roulette und damit versaust Du Dir Deinen ganzen Tag, denn der bohrt sich wie eine Kugel rücksichtslos und mit voller Kraft in Deine Stimmung.

Schreibe einen Kommentar

Close Panel